... auf unserer Homepage "Das ultimative Natur- und Bauernhofcamp".



Diese Homepage wurde gerade eingerichtet. Sie finden hier bereits die wichtigsten Informationen zu unseren Natur- und Bauernhofcamps, die jedes Jahr in den Sommerferien und in den Herbstferien stattfinden.

Die Camps werden mit Kindern im Alter von 9 bis 12 Jahren durchgeführt. Auch etwas jüngere oder ältere (Geschwister-)Kinder haben sich für unsere Angebote interessiert und teilgenommen. Die Gruppengröße haben wir für 2015 deutlich reduziert. Sie liegt jetzt zwischen 8 und 10 Kindern. Diese Gruppengröße ermöglicht eine intensive Bildungsarbeit im Kontext von Nachhaltigkeit und Naturschutz. Umwelt- und Naturbewusstsein sollen gefördert werden.

Der Betreuungsschlüssel liegt je nach Aktivität bei 1 : 5 (ein Betreuer für 5 Kinder) oder 1 : 10 (ein Betreuer für 10 Kinder). Bei vielen Aktivitäten haben wir einen Betreuungsschlüssel von 1 : 5. Unsere Fachkräfte sind pädagogisch und fachlich hoch qualifiziert. Eine diplomierte Sozialpädagogin und Landschaftsökologin sowie ein promovierter Pädagoge (Kunsterzieher und Naturschutzberater) – beide langjährig in der Bildungarbeit erfahren – sind die Hauptbetreuer. Die Camps werden wissenschaftlich begleitet. Gelegentlich nehmen zusätzlich Praktikanten aus pädagogisch ausgerichteten Studiengängen teil.

Das Konzept der Camps ist aus der Natur- und Bauernhofpädagogik entwickelt worden. Integriert sind u.a. Naturerfahrungsspiele und Elemente der tiergestützten Pädagogik. Vegetarische Verpflegung (Bio) ist selbstverständlich. Die Unterbringung erfolgt in Zwei- und Mehrbettzimmern.

Damit Sie einen Eindruck von unserem Angebot gewinnen, schauen Sie sich auf der nächsten Seite bitte unseren aktuellen Programmflyer an, der die Camps beschreibt, die wir im Sommer und Herbst 2015 anbieten. Hier erfahren Sie auch alles Wissenswerte für die Anmeldung.

Wenn Sie für 2015 Interesse an einem Camp für Ihre Kinder haben, können Sie uns eine Email schreiben oder über die im Programmflyer angegebene Mailbox kontaktieren. Wir rufen Sie gern zurück.

Die Camps und weitere Bildungsveranstaltungen werden angeboten in Zusammenarbeit mit:
Zusammenspiel e.V. und Naturschutzgemeinschaft Döbern e.V.

Besucherzaehler